Eisenmangel Symptome

Eisenmangel Symptome

Folgende Symptome können auf einen Eisenmangel oder eine Eisenmangelanämie hinweisen:
• Müdigkeit
• Leistungsabfall
• Konzentrationsstörungen
• Antriebsschwäche
• Kopfschmerzen
• Reizbarkeit
• Nervosität
• depressive Verstimmung
• Wetterfühligkeit
• spröde Haut
• Rillen in den Fingernägeln
• Risse in den Mundwinkeln
• Herzklopfen (z.B. bei leichten körperlichen Anstrengungen)
• Atemnot
• Verstopfung
• brüchiges Haar
• Haarausfall

Diese Symptome sind jedoch recht unspezifisch. D.h., es liegt nicht zwangsläufig ein Eisenmangel vor, der zu einem oder mehreren dieser Symptome führt. Mangel anderer Mineralien oder Vitamine sowie organische Dysfunktionen können ebenso diese Symptome hervorrufen. Daher ist die Abklärung durch einen Arzt angeraten.